Logo

proudly presents

Heusteigviertelfest Freitag, 30.06.2017:

18:30 Uhr Gold, Stone & Silver

20:45 Uhr La Diri

Heusteigviertelfest Samstag 01.07.2017:

15:00 Uhr Pignon

18:00 Uhr Gib Schub Rakete

20:30 Uhr Mal Zwischendurch

Heusteigviertelfest Sonntag 02.07.2017:

11:00 Uhr Marcel Engler Unplugged

14:00 Uhr Bent Bridges

17:00 Uhr Thomas Putze und seine Bluesguitar

 

 

Heusteigviertelfest – Line-Up Freitag 30.07.2017 Mozartplätzle

 

Freitag 30.06.2017, 18:30 Uhr Gold, Stone & Silver

Wer sind wir?

Wir sind ein Folk-Trio und klingen wie unser Name. Selten und wertvoll wie Gold, natürlich glänzend wie Silber und rau wie Stein, der Wind und Regen widersteht.

Was machen wir?

Wir spielen Folk/Gypsie/Pop und dies ausschließlich mit akustischen Instrumenten. Unsere Hauptbesetzung ist neben unseren Stimmen die Geige, ein Kontrabass und eine Gitarre. Ab und zu packen wir noch eine Mundharmonika, eine Ukulele oder ein Xylophon dazu.

Am liebsten spielen wir Live. Egal ob auf grossen Bühnen, in einem Wohnzimmer oder auf der Straße.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Freitag 30.06.2017, 20:45 Uhr La Diri

La Diri steht für Live Musik mit Herz und Seele, die begeistert, für gute Stimmung sorgt, für Jung und Alt, bis die Bude knallt!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Heusteigviertelfest – Line-Up Samstag 01.07.2017 Mozartplätzle

Samstag 01.07.2017, 15:00 Uhr Pignon


Fünf Freunde treffen sich im Seniorenzentrum und gründen eine Post-Post-Indiehoserockband. Sie hören dabei Rival Schools und Karate und unterhalten sich über die 90er. Sie nennen sich Pignon (C'est français!) und spielen geradeaus mit feinsinnigen Arrangements. Dafür benutzen sie Gitarren, Bass, Schlagzeug und Gesang.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag 01.07.2017, 18:00 Uhr Gib Schub Rakete

Die Coverband aus Stuttgart/Esslingen spielt ihre Lieblingssongs, von den 60ern bis heute. Dabei verleihen die Stimmen der beiden Frontfrauen der wilden Mischung aus Indie, Alternative, Garage & Punk die besondere Note, die auch Euch begeistern wird.

Kommen, Hören, Tanzen, Feiern!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag 01.07.2017, 20:30 Uhr Mal Zwischendurch


Lieder voller Leidenschaft, die unaufdringlich aber unweigerlich ins Ohr gehen.
Lebensbejahend, verträumt, gespickt mit jugendlicher Illusion und Alltagsnostalgie.
Diese Mischung führte Andre Laschet und Christoph Mack, seit ihrem 2015 getätigten Entschluss ihre Musik öffentlich aufzuführen, schon auf über 80 Bühnen in ganz Deutschland sowie in Österreich und Luxemburg.
Eine stetig wachsende Fangemeinde und ein restlos ausverkauftes Debüt-Album folgte daraus.
2017 ist ‚Mal Zwischendurch‘ wieder unentwegt unterwegs.
Nicht ohne Grund: „Du gehst, du gehst“ ist der Titel und das Thema des zweiten Tonträgers des Duos.
Vorrübergehen, Weitergehen, Weggehen, den eigenen Weg gehen.
Es scheint so, als hätten die beiden Mittzwanziger in den letzten zwei Jahren ein Vollzeitpraktikum in Sachen Lebenserfahrung hinter sich und anschließend alle ihre Erkenntnisse auf die neue CD gebracht.
Dabei haben sie nichts von ihrer Unbeschwertheit, ihrer Lebens- und Spielfreude verloren. Mitreissende Melodien fehlen auf der neuen Scheibe ebensowenig wie gewohnt wundersame Wortkunst.
Die beiden Schulfreunde tragen ihr Herz eben immer noch auf der Zunge, spielen Gitarre, Schlagwerk und Mundharmonika und singen aus voller Seele.
Und das tun sie schlicht und ergreifend: schlicht und ergreifend.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Heusteigviertelfest – Line-Up Sonntag 02.07.2017 Mozartplätzle

Sonntag 02.07.2017, 11 Uhr Marcel Engler Unplugged

Er ist so was wie das Ungeheuer von Loch Ness, der Yeti oder, um im Land zu bleiben, ein Wolpertinger, ein Fabelwesen. So einen wie ihn dürfte es eigentlich gar nicht geben. Marcel Engler ist ein Stuttgarter, der bayerisch singt – und dazu noch Alphorn spielt.

So was nennt man wohl eine gespaltene Persönlichkeit. Der Marcel tobt in seiner speckigen Lederhose über die Bühne, spielt Alphorn und so ziemlich jedes Instrument, das man je erfunden hat, und knurrt das R, als rolle und rumple es von einer Felsspalte der Zugspitze herab.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag 02.07.2017, 14:00 Uhr Bent Bridges

Bent Bridges haben eine Menge Leidenschaft für Akustikmusik. Aus zwei Akustikklampfen, Banjo, Drums, Bass und markanter Stimme entsteht eine neuartige Mischung aus Folk und Alternative Pop. Über allem steht der Anspruch, Musik mit Leidenschaft und Liebe fürs Detail zu machen, die man auch hört.
Mehr ist nicht zu sagen. Lieber hören!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag 02.07.2017, 17:00 Uhr Thomas Putze und seine Bluesguitar

https://www.facebook.com/imme.vierzehn.3/videos/1895174170703806/